Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Auf einen Blick: Delegations-, Unternehmer- und Markterkundungsreisen

Nürnberg (31.01.2017) - Geförderte Reiseangebote bieten jeweils eine gute Möglichkeit, lukrative Märkte im Ausland zu erschließen.

Bayerische Delegations- und Unternehmerreisen

Ausführliche Informationen über geplante Reisen finden Sie auf den Seiten von Bayern International:

  • Delegations- und Unternehmerreisen
    Profitieren Sie von der politischen Begleitung und lassen Sie sich beim Einstieg in noch nicht erschlossene Märkte helfen und gewinnen Sie mit wenig zeitlichem und finanziellem Aufwand einen Einblick in vielversprechende Auslandsmärkte.

 

Exportinitiative Energieeffizienz

  • AHK-Geschäftsreisen
    Deutsches Know-how für Technologien und Produkte rund um die Energieeffizienz in ‎Gebäuden, Industrie und Energieerzeugung ist weltweit gefragt. Die Reiseangebote erleichtern den Schritt in interessante Auslandsmärkte.

 

Exportinitiative Erneuerbare Energien

  • AHK Geschäftsreisen
    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt Ihren Export durch die geförderte Teilnahme an AHK-Geschäftsreisen der Exportinitiative Erneuerbare Energien.

 

Agrar- und Ernährungswirtschaft

  • Unternehmer- und Markterkundungsreisen 
    Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) bietet ‎für KMU der Agrar- und Ernährungswirtschaft geförderte Unternehmer- und ‎Markterkundungsreisen ins Ausland an.

Quelle: Newsletter International IHK Nürnberg