Corona: Indien, Südafrika, Zypern sind keine Risikogebiete mehr

Das Robert-Koch-Institut hat mehrere Länder von der Liste der Hochrisikogebiete gestrichen:

Berlin (20.09.2021) -Damit entfällt für Rückkehrer aus diesem Gebiet nach Deutschland künftig die obligatorische Einreiseanmeldung sowie die Quarantänepflicht. Die Änderung gilt seit gestern, 19. September 2021. 

Neben Indien, Zypern und Südafrika sind weitere Länder künftig keine Hochrisikogebiete mehr. Gleiches gilt unter anderem für Botswana, Brasilien, Indien und den Westen Irlands.

Das RKI-Update mit den vollständigen Listen finden Sie hier und unten stehend:

  • Bangladesch
  • Botsuana
  • Brasilien
  • Eswatini
  • Indien
  • Irland – die Region West
  • Lesotho
  • Malawi
  • Nepal
  • Portugal – die Region Algarve
  • Sambia
  • Simbabwe
  • Südafrika
  • Zypern

Länderinformationen finden Sie hier.