Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Dienstleistungen erbringen in …

Bonn/Aschaffenburg (19.12.2016) - Germany Trade & Invest bietet in seiner Reihe "Dienstleistungen in..." Informationen über das Thema Dienstleistungserbringung im Ausland.

Dienstleistungserbringung im Ausland und Entsendung von Arbeitnehmern - das eine geht meistens nicht ohne das andere. Will ein Unternehmer einen Auftrag in der Türkei oder auch in Brasilien ausführen, also für einen begrenzten Zeitraum dort eine Dienstleistung erbringen, wird er zu diesem Zweck meist einen oder mehrere Mitarbeiter seines Betriebes in das Land entsenden. Dass dies nicht immer ganz unproblematisch ist, zeigen Beispiele aus der Praxis. Die richtige Information im Vorfeld der Entsendung ist daher „die halbe Miete“. Das Angebot an Länderberichten von Germany Trade & Invest (GTAI) wird sukzessive erweitert und umfasst derzeit:
  • Belgien
  • Brasilien
  • VR China
  • Frankreich
  • Italien
  • Katar
  • Kroatien
  • Luxemburg
  • Österreich
  • Polen
  • Spanien
  • Tschechien
  • Türkei
  • USA
  • Vereinigtes Königreich
  • Vietnam