Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Frankreich: Aktuelle Informationen zur Mitarbeiterentsendung

Paris (02.11.2016) Die IHK Südlicher Oberrhein hat eine neue Ausfüllanleitung für das elektronische Meldeverfahren für die Entsendung von Mitarbeitern nach Frankreich (mit deutschen Übersetzungen) erstellt.

Betroffene Unternehmen sollten unbedingt darauf achten, dass nicht nur für Montage und Baustellen in Frankreich eine Entsendemeldung notwendig ist. Auch Geschäftsreisen nach Frankreich, Lieferung von Waren, Teilnahme an französischen Messen und Kundenbesuche fallen unter diese Regelung.