IHK-Gründersprechtag: Import und Export für Gründer

Erfahren Sie am 27.10.2021, von 10-13 Uhr Wichtiges für Gründer aus dem Fachbereich International.

14.09.2021 - Ein erfahrener Fachberater steht Ihnen bei außenwirtschaftlichen Fragen in Einzelgesprächen zur Verfügung.

Der erfolgreiche Aufbau einer selbstständigen Existenz hängt von vielen Faktoren ab. Wir helfen Ihnen dabei die richtigen Weichen für Ihre Gründung zu stellen. Nehmen Sie bequem von Zuhause aus an unserem kostenfreien IHK-Beratersprechtag teil und sammeln Sie nützliche Informationen und Hilfestellungen für Ihre Existenzgründung.

Vom Fachbereich International erfahren Sie, welche Regelungen Sie als Gründer beachten müssen, wenn Sie Ihre Ware aus einem Drittland importieren und in Deutschland verkaufen. Ebenso sind wir der richtige Ansprechpartner, wenn Sie Ihre Ware im Ausland verkaufen wollen. In beiden Fällen sind umfangreiche Regelungen zu beachten und Fehler können teuer werden.

Kostenfreier Online-Sprechtag

Gründer, Gründungsinteressierte, Start-Ups und Unternehmensübernehmer und KMUs– jeder ist willkommen und kann online teilnehmen.

Der IHK-Beratersprechtag 2021 ist Teil der „Würzburger Web Week", die vom 22. bis zum 29. Oktober 2021 stattfindet.

 

Links

(Quelle: IHK Würzburg-Schweinfurt)