Indien: Aktuelle Lage und Reisebeschränkungen

Würzburg (10.05.2021) - Achtung: Weltweite Einreisebeschränkungen für Reisende aus Indien. Für weitere Informationen zu den aktuell geltenden Reisebeschränkungen konsultieren Sie bitte regelmäßig die Webseite des indischen Bureau of Immigration.

Während sich vor einem Monat die lange ausgebliebene zweite Welle der Pandemie in Indien gerade erst ankündigte und damals nur Maharashtra bereits mit einem deutlichen Anstieg der Fallzahlen konfrontiert war, so türmen sich mittlerweile die Schlagzeilen und eine Schreckensmeldung nach der anderen erreicht uns aus Indien.

Wer in diesen Zeiten die indische Presse verfolgt wird spätestens jetzt mit dem indischen Zahlwort „Lakh“ vertraut sein. „Lakh“ bezeichnet die Einheit 100.000 und ist momentan die wichtigste Einheit, in der die Zahl der täglichen Neuinfektionen angegeben wird. Nachdem Anfang Februar die Zahl der täglichen Neuansteckungen gerade mal im 4-stelligen Bereich lag, so verzeichnet Indien seit dem 22. April durchgehend mehr als 300.000 (3 lakh) Neuansteckungen täglich – Stand Ende April sogar knapp 400.000. Auch die Zahl der Toten steigt seit Tagen kontinuierlich an und liegt bereits jetzt bei über 3.000 Todesfällen pro Tag.

Insgesamt verzeichnet Indien nun mehr als 18 Millionen Coronafälle und über 200.000 Todesfälle.

Quelle: International News IHK Würzburg