Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Investment Forum in Tadschikistan als Chance für Unternehmer

Dushanbe (20.09.2016) Die Veranstaltung soll über die neuen Möglichkeiten einer Zusammenarbeit zwischen Staat und Wirtschaft informieren. Weiterhin dient das Forum als eine Plattform, um neue Investitionsmöglichkeiten in ausgewählte wirtschaftliche Sektoren Tadschikistans zu präsentieren.

Das Forum zum Thema "Development of Local Production – New Opportunities for Development"  findet am 14. Oktober 2016 in Duschanbe statt. Unter der Schirmherrschaft des Präsidenten der Republik Tadschikistan, Emomalii Rahmon, werden zahlreiche hochraninge Regierungsvertreter, lokale und ausländische Investoren, Vertreter der führenden transnationalen Unternehmen sowie renommierte Wissenschaftler vor Ort sein.

Das Forum ist eine Dialogplattform und möchte neue Wege der Zusammenarbeit zwischen Staat und Wirtschaft ermitteln. Eine besondere Rolle wird dabei die Rolle des Staates bei der Förderung von Partnerschaften und Investitonsmöglichkeiten spielen.

Das zentrale Thema des Forums ist die Importsubstituion auf der Grundlage fortschrittlicher Technologien. Zudem zeigt die Veranstaltung Investitonsmöglichkeiten im Bereich Energie, Industrie und der Landwirtschaft