Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Neues Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik 2017

Das „Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik, Ausgabe 2017“ (WA 2017) tritt am 1. Januar ‎‎2017 in Kraft und ersetzt die Ausgabe 2016 (WA 2016).‎

 

Das WA dient der Klassifizierung der Waren für die Statistik des Warenverkehrs mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Intrahandel) und mit den Drittländern (Extrahandel) und ist damit die Grundlage für die Darstellung von Außenhandelsergebnissen in tiefer fachlicher Gliederung.
 
Das WA entspricht in den Kapiteln 1 bis 98 vollständig der zolltariflichen und statistischen Nomenklatur der Europäischen Union (Kombinierte Nomenklatur), einer tief gegliederten Warennomenklatur, die sowohl den Erfordernissen des Gemeinsamen Zolltarifs als auch denen der Außenhandelsstatistik der Union sowie anderen Gemeinschaftspolitiken in den Bereichen Wareneinfuhr und -ausfuhr Rechnung trägt.

Wichtige Änderungen

Um veränderte Anforderungen in Bezug auf Statistik und Handelspolitik, die Erfüllung internationaler Verpflichtungen, technische oder wirtschaftliche Entwicklungen und die Notwendigkeit einer Angleichung oder Präzisierung des Wortlauts zu berücksichtigen und auch die Datenlieferanten zu entlasten, hat die Kommission der Europäischen Union zum 1. Januar 2017 eine Reihe von Änderungen in der Kombinierten Nomenklatur beschlossen.
 
Die große Zahl (687) zusätzlicher Warennummern im WA 2017 ist bedingt durch die Umsetzung der Revision 2017 des Harmonisierten Systems (HS) des Weltzollrats in die Kombinierte Nomenklatur als Nomenklatur der EU sowie die Berücksichtigung des zweiten weltweiten Information Technology Agreements (ITA2). Ihre Zahl wird teilweise durch Vereinfachungen (eine Streichung von 573 Warennummern) kompensiert, so dass insgesamt Änderungen bei 1.260 Warennummern erfolgen.
 
Die Buchausgabe beinhaltet wie ihre Vorjahresausgaben ein alphabetisches Stichwortverzeichnis sowie das Länderverzeichnis für die Außenhandelsstatistik Stand 1. Januar 2016.


Unter diesem Link kann eine Gegenüberstellung der alten zu den geänderten Warennummern abgerufen werden.

Die Printausgabe erscheint im Dezember 2016.
Umfang: ca. 710 Seiten
Gewicht: ca. 1000 g
Format: 17 x 24 cm Paperback
Bestell-Nr. 3200300-17700-1
ISBN: 978-3-8246-1050-1
38,00  EUR + Versandkosten
Bestellmöglichkeit beim Statistischen Bundesamt

 

(Quelle: IHK Schwaben)