Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Öffentliche Umfrage zu EU-Verbraucherschutzrichtlinien

München (15.09.2017) Die EU-Kommission befragt kleine und mittlere Unternehmern sowie andere Interessenträger im Anschluss an den vor kurzem abgeschlossenen „Fitness-Check“ des Verbraucher- und Marketingsrechts (REFIT).

Allgemein stieß der REFIT-Check auf große Resonanz, allerdings besteht laut EU-Kommission noch Raum für Verbesserungen hinsichtlich der Durchsetzung der Verbraucherrechte und der Anpassung der Vorschriften an die Erfordernisse des digitalen Zeitalters. Ziel der Umfrage ist es, mehr praktische Erfahrungen aus der Wirtschaft für die Gestaltung von künftigen legislativen Maßnahmen zu gewinnen.
 
Bis zum 08.10.2017 können Sie über diesen Link  an der Umfrage teilnehmen.
 
Weitere Informationen:
- REFIT-Plattform
- Bericht über die Eignungsprüfung („Fitness-Check“) der EU-Verbraucherrechts­richtlinie

(Quelle: IHK München)