Hinweis:

Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Österreich: Sektorales Fahrverbot in Tirol

Wien (16.12.2016) Auf einem Teilabschnitt der Inntal-Autobahn A 12 ist der Transport bestimmter Güter mit Schwerfahrzeugen verboten. Es gilt zwischen Straßenkilometer 6,35 im Gemeindegebiet von Langkampfen und Straßenkilometer 72,00 im Gemeindegebiet von Ampass.

Die Beförderung auf der Straße der folgenden Güter lkwin beide Fahrtrichtungen ist untersagt: Gestein, Aushubmaterial, Rundholz, Eisen, Stahl und Erze, Fliesen und Autos. Betroffen sind Lastkraftwagen und Sattelkraftfahrzeugen oder LKW mit Anhänger mit einer höchsten zulässigen Gesamtmasse von jeweils mehr als 7,5 t. Ausgenommen sind nur Schwerfahrzeuge der Abgasklasse Euro VI (NOx-Emissionen nicht mehr als 0,4 g/kWh) und Fahrten mit Euro V-Lkw's. Sie müssen dies durch ein im Kraftfahrzeug mitgeführtes Dokument nachweisen.

Weitere Ausnahmen stehen im Infoblatt zum Sektoralen Fahrverbot sowie in der Verordnung im Anhang.
 

Ansprechpartner