Virtuelle Veranstaltung: Deutsch-Mazedonische IT-B2B-Partnerschaft

Die Delegation der deutschen Wirtschaft in Nordmazedonien veranstaltet ab 1.6.2021 eine Online-Konferenz mit anschließenden B2B-Events zur Kooperation im IT-Bereich. Partner sind der Ostausschuss der deutschen Wirtschaft und lokale Organisationen.

 

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Nordmazedonien lädt Sie zur ersten virtuellen „Deutsch-Mazedonischen IT-B2B-Partnerschaft", die wir gemeinsam mit unserer Partnerorganisation MASIT und Ost Ausschuss organisieren, ein. Die Veranstaltung ist von ProCredit Bank Nordmazedonien und Makedonski Telekom unterstützt. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Zusammenarbeit zwischen mazedonischen und deutschen Unternehmen im IT-Bereich zu fördern.

Die Online-Konferenz findet am 01. Juni 2021 statt, wobei die B2B-Meetings am 02. Juni starten und in den darauffolgenden Wochen durchgeführt werden.Nordmazedonien ist eine großartige Alternative für Unternehmen, die überlegen Off- oder Nearshore Outsourcing in Ihre Entwicklungsstrategie zu integrieren.Unsere Zielgruppe in Deutschland sind die Industrie und der Finanzsektor, der sich bereits jetzt der mazedonischen IT-Expertise bedient.

Wenn Sie Interesse an einem direkten B2B-Meeting mit einem mazedonischen IT-Unternehmen haben, registrieren Sie sich bei Marina Stankov unter folgende E-Mail-Adresse: stankov(at)nordmazedonien.ahk.de

Info Pager

Draft Programme

Wenn Sie Interesse an einem direkten B2B-Meeting mit einem mazedonischen IT-Unternehmen haben, registrieren Sie sich unter folgende Website: 

www.it-delegationtrip.mk

(Quelle: AHK Nordmazedonien