Spanien - Übersicht

© jarmoluk/pixabay
Spanisch
Madrid
Euro (EUR)

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Export, Import, Außenwirtschaft und Rating zu Spanien.

Spanien ist ein Staat im Südwesten Europas und eine parlamentarische Erbmonarchie. Das spanische Staatsgebiet umfasst auch die Kanarischen Inseln sowie die autonomen Städte Ceuta und Melilla an der nordafrikanischen Küste. Spanien trat 1986 gemeinsam mit Portugal in der dritten Erweiterungsrunde der Europäischen Union bei. Wichtigste Wirtschaftszweige sind der Tourismus, die Kommunikations- und Informationstechnik, die metallverarbeitende Industrie, der Maschinenbau, die Landwirtschaft und die Petrochemie.

Allgemeine Informationen

Daten & Fakten

Exportbericht Spanien

Januar 2018, pdf 1,2 MB Herunterladen

AHK Spanien

Cámara de Comercio Alemana para España
Avenida Pío XII, 26-28
E - 28016 Madrid
Tel.: +34 91 353 09 10
Fax: +34 91 359 12 13
E-Mail: madrid(at)ahk.es
Web: https://www.ahk.es/es/

Alle Ansprechpartner

Daten & Fakten

Budget revenues:498.1 billion(2017 est.)expenditures:539 billion(2017 est.)
Exchange rates 0.7634 (2013 est.)
Exports $313,700,000,000
Exports - partners France 15.1%, Germany 11.3%, Italy 7.8%, Portugal 7.1%, UK 6.9%, US 4.4% (2017)
Imports $338,600,000,000
Imports - partners Germany 14.2%, France 11.9%, China 6.9%, Italy 6.8%, Netherlands 5.1%, UK 4% (2017)

Vergleichen Sie Ihre potenziellen Zielmärkte miteinander. Ganz einfach und übersichtlich!

Länder vergleichen