Ungarn - Übersicht

© Hermann/pixabay
Ungarisch
Budapest
Forint (HUF)

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Export, Import, Außenwirtschaft und Rating zu Ungarn.

Ungarn ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa. 1989 startete hier der Niedergang der Sowjetunion. Der Wandel von Plan- zur Marktwirtschaft stellte zunächst eine große Herausforderung dar. Seit 2004 ist Ungarn Mitglied der Europäischen Union. Die aktuelle Währung ist der Forint. 2020 soll nach nach Erfüllung des Wechselkursmechanismus II eine Einführung des Euros erfolgen.

Allgemeine Informationen

Daten & Fakten

Exportbericht Ungarn

Januar 2018, pdf 1,3 MB Herunterladen

AHK Ungarn

Deutsch-Ungarische Industrie- und Handelskammer
Lövöház u. 30
1024 Budapest
Ungarn
Tel.: +36 1 345 76 00
Fax: +36 1 315 07 44
E-Mail: info(at)ahkungarn.hu
Internet: http://ungarn.ahk.de

Alle Ansprechpartner

Daten & Fakten

Budget revenues:61.98 billion(2017 est.)expenditures:64.7 billion(2017 est.)
Exchange rates 232.6 (2013 est.)
Exports $98,740,000,000
Exports - partners Germany 27.7%, Romania 5.4%, Italy 5.1%, Austria 5%, Slovakia 4.8%, France 4.4%, Czech Republic 4.4%, Poland 4.3% (2017)
Imports $96,300,000,000
Imports - partners Germany 26.2%, Austria 6.3%, China 5.9%, Poland 5.5%, Slovakia 5.3%, Netherlands 5%, Czech Republic 4.8%, Italy 4.7%, France 4% (2017)

Vergleichen Sie Ihre potenziellen Zielmärkte miteinander. Ganz einfach und übersichtlich!

Länder vergleichen