Fokus auf... ONLINE erfolgreich im Ausland

Nürnberg – „ONLINE erfolgreich im Ausland“ heißt das neue Projekt des Außenwirtschaftszentrums Bayern, das eine umfangreiche Plattform zum digitalen Handel im B2C und B2B-Bereich bietet.

Internationaler E-Commerce ermöglicht die Erschließung digitaler Absatzmärkte und die digitale Lieferantensuche im internationalen Beschaffungsmarkt. Unter weltweit-erfolgreich.de/e-commerce erhalten Unternehmer umfangreiche Informationen und konkrete Unterstützung zum Thema internationaler Online-Handel. Das vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie geförderte Projekt „ONLINE erfolgreich im Ausland“ hilft bei den ersten Schritten im internationalen E-Commerce und vermittelt zudem neues Wissen für echte Online-Profis.

Auslandserfolg dank E-Commerce 

Die Rubrik „Online verkaufen“ bietet einen Überblick über die Grundlagen des internationalen E-Commerce. Besonders im Fokus stehen dabei Themen wie Cyber Security, Online-Marketing oder auch Customer Support. 

„Online beschaffen“ beschäftigt sich mit den Chancen und Risiken des E-Procurements, der internationalen digitalen Beschaffung. Der Prozess des E-Sourcings wird vor allem unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit analysiert.

Unter Länderwissen werden aktuell zehn E-Commerce-Märkte weltweit unter die Lupe genommen. Wie funktioniert beispielsweise E-Commerce in Brasilien? Welche Besonderheiten gibt es in China zu beachten? Welche Marktplätze lohnen sich in Russland? Wer hätte beispielsweise gedacht, dass in den Benelux-Staaten der Internetriese Amazon nur eine marginale Rolle spielt? 

Ein besonderes Highlight sind die zwei Praxisratgeber: ONLINE erfolgreich im Ausland - Erschließung von Absatzmärkten durch internationalen E-Commerce (B2C und B2B) und ONLINE erfolgreich im Ausland - Digitale Lieferantensuche / Beschaffung im B2C- und B2B-E-Commerce. Die Leitfäden dienen als erste Orientierung und bieten einen umfassenden Überblick zum Thema Vertrieb und Beschaffung im Rahmen des internationalen E-Commerce. Neben Checklisten finden Interessierte auch weitere Ansprechpartner und Unterstützungsmöglichkeit, um tiefer in die Thematik einzutauchen. 

Webinarreihe: ONLINE erfolgreich im Ausland 

Erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie einen internationalen digitalen Vertrieb und Einkauf aufbauen können, bei welchen Themen Sie sorgfältig sein müssen und welche Ländermärkte für den internationalen E-Commerce besonders interessant sind. In unserer Webinarreihe bieten wir zahlreiche Themenblöcke: Von den Grundlagen, über Spezialthemen wie Geschäfts- und Zahlungsabwicklung, Recht und Steuern oder Logistik, bis hin zu länderbezogenen Veranstaltungen zu Ländermärkten des internationalen E-Commerce wie beispielsweise Russland, Polen oder Frankreich. Die Webinare sind kostenlos, Anmeldungen sind direkt über das Außenwirtschaftsportal Bayern möglich.  Zudem bietet der Veranstaltungskalender eine Übersicht über weitere spannende Webinare und Veranstaltungen zum Thema.