Indien: Energie-Geschäftsreise

Unser Termin-Tipp: Kostenlose Online-Energie-Geschäftsreise “Erneuerbare Energien und Speichertechnologie für die Ladeinfrastruktur nach Indien".

22.10.2021 - Vom 06.12. bis 10.12.2021 findet eine Energie-Geschäftsreise zum Thema Erneuerbaren Energien und Speichertechnologie für die Ladeinfrastruktur nach Indien statt. Aufgrund der Reisebeschränkungen im Zuge der Corona Situation wird die Energie-Geschäftsreise online durchgeführt.

Auf einer virtuellen Fachkonferenz am 30.11.2021 haben Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen dem indischen Fachpublikum vorzustellen. An den darauffolgenden Tagen organisiert die AHK Indien für jedes teilnehmende Unternehmen, individuelle B2B-Termine mit relevanten Entscheidungsträgern und potenziellen Geschäftspartnern.

Die Fachkonferenz der jeweiligen Energie-Geschäftsreise findet grundsätzlich online statt. Auf Wunsch der teilnehmenden Unternehmen und soweit es die Reisebedingungen zulassen, können die individuellen B2B-Meetings physisch vor Ort wahrgenommen werden.

Vor Ort gesuchte Hersteller, Anbieter und Dienstleister unter anderem aus den Bereichen

- Erneuerbare Energien für Ladeinfrastruktur
- Speichersysteme für Anwendungen im Bereich E-Mobilität
- Intelligente Batteriemanagementtechnologien (z.B. kleine und mittelgroße intelligente Li-Ionen-Systeme)
- Standardlader, Schnellstationen und Komponenten
- Intelligente Ladelösungen: Smart Metering Lösungen zur Netzstabilisation und Netzintegration von Elektrofahrzeugen, Intelligente Ladestationen
- Software-Lösungen, Messgeräte, Zahlungssysteme


Leistungen für Sie als Teilnehmer

- Die AHK initiiert individuelle virtuelle Kooperationsgespräche mit Kunden / Partnern nach Ihrer Vorgabe (z.B. via Zoom, Skype, etc.)
- Landeskundliche Begleitung der Kontaktgespräche (organisatorische, sprachliche, kulturelle Unterstützung)
- Ihr Unternehmen präsentiert sich im Rahmen einer Webkonferenz
- Sie erhalten eine auf die Thematik zugeschnittene Zielmarktanalyse der AHK Möglichkeit zu einem Beratungsgespräch mit einem Finanzierungsexperten zu individuellen Finanzierungsfragen

Die Anmeldefrist endet am 01.11.2021.

(Quelle: IHK Würzburg-Schweinfurt)