Riesen-Mehrwert für Unternehmen: 3. Bayerischer Firmengemeinschaftsstand auf der AIA Conference on Architecture 2021

Würzburg (12.10.2020) - Die führende Konferenz mit begleitender Architekturmesse AIA Conference on Architecture ist für Einkäufer und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Bau (Bautechnik, Baustoffe, Baumaschinen, Innenausbau, Smart City) eine perfekte Plattform für Aufbau und Pflege von Kontakte im US-Bausektor geeignet, aber auch sich über neueste Trends sowie innovative Lösungen zu informieren.

Seien Sie Teil der Bayernbeteiligung! Sie können durch den 3. Bayerischen Firmengemeinschaftsstand auf der AIA Conference on Architecture vom 17. - 19.06.2021 im Pennsylvania Convention Center u.a. profitieren von:

  • einem schlüsselfertigen Messestand inkl. Lounge mit Bewirtung,
  • einem geförderten Beteiligungsbeitrag (Standpaket ab 930,- €),
  • kompletten Organisation des Messestandes,
  • einer Rundum-Betreuung vor und während der Messe
  • Katalogeintrag & W-LAN am Bayernstand.

Mit mehr als 17.000 Fachbesuchern, 650 Ausstellern auf knapp 14.800 qm ist die die Konferenzmesse AIA Conference on Architecture eine der führenden Branchenveranstaltungen in den USA. Sie ist bestens für Aufbau und Pflege von Kontakte im US-Bausektor geeignet. Der 3. Bayerische Firmengemeinschaftsstand kann auch perfekte Plattform sein, sich über neueste Trends sowie innovative Lösungen zu informieren. US-Metropolen stehen vor einer Wende. Nachhaltigkeit, mit dem Ziel der urbanen Gestaltung, wird bedeutender. Energiespartechniken, Smart Solutions und digitale Werkzeuge werden verstärkter dort nachgefragt.

Fordern Sie noch heute weitere Informationen an.

Der Anmeldeschluss ist der 25.11.2020

Hier finden Sie die Teilnahmeunterlagen.

Kontakt: IHK Würzburg-Schweinfurt, Kurt Treumann, Tel. 0931 4194 353, E-Mail:  kurt.treumann(at)wuerzburg.ihk.de

Links: