Elfenbeinküste - Übersicht

© falco/pixabay
Französisch
Yamoussoukro (legislative capital), Abidjan (administrative capital)
CFA Franc (West) (XOF)

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Export, Import, Außenwirtschaft und Rating zur Elfenbeinküste.

Die Elfenbeinküste ist ein Staat in Westafrika. Als weltweit größter Kakaoproduzent und -exporteuer hat sich das Land einen relativen Wohlstand gesichert. 40 Prozent der weltweiten Gesamtproduktion stammen von der Elfenbeinküste. Insgesamt leben vom Export oder Anbau von Kakao sechs Millionen Menschen.

Allgemeine Informationen

Daten & Fakten

GTAI: Wirtschaftsdaten kompakt – Elfenbeinküste

Ein Angebot der Germany Trade and Invest (GTAI)

Mehr erfahren

Honorarkonsulat der Republik Côte d ́Ivoire

Honorarkonsulat der Republik Côte d ́Ivoire
Residenzstraße 24
80333 München
Tel.: 089 125 984 045
Fax: 089 125 984 049
E-Mail: c.hahn(at)honorarkonsul-civ.de

Alle Ansprechpartner
Zur besonderen Beachtung

Es bestehen Ausfuhrbeschränkungen seitens der Europäischen Union. Einzelheiten erhalten Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (www.bafa.de) unter Ausfuhrkontrolle/Embargos oder bei der für Sie zuständigen Kammer.


Daten & Fakten

Budget revenues:7.749 billion(2017 est.)expenditures:9.464 billion(2017 est.)
Exchange rates 494.42 (2013 est.)
Exports $11,740,000,000
Exports - partners Netherlands 11.8%, US 7.9%, France 6.4%, Belgium 6.4%, Germany 5.8%, Burkina Faso 4.5%, India 4.4%, Mali 4.2% (2017)
Imports $9,447,000,000
Imports - partners Nigeria 15%, France 13.4%, China 11.3%, US 4.3% (2017)

Vergleichen Sie Ihre potenziellen Zielmärkte miteinander. Ganz einfach und übersichtlich!

Länder vergleichen