Irland - Übersicht

© felix_w/pixabay
Englisch , Irisch
Dublin
Euro (EUR)

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Export, Import, Außenwirtschaft und Rating zu Irland.

Die wirtschaftliche Entwicklung Irlands gehört im Moment zu den europäischen Wachstumsspitzenreitern. Die Fähigkeit sich schnell an die veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen anzupassen, hat Irland geholfen. Unter die Erfolgsfaktoren, die bereits zu Zeiten des „Keltischen Tigers“ eine wichtige Rolle gespielt haben, sind eine niedrige Unternehmensbesteuerung, ein stabiles politisches Umfeld, Steueranreize für Startups, Forschung und Entwicklung sowie eine starke exportorientierte Wirtschaft.  

Brexit stellt jedoch eine Herausforderung dar. Die tatsächlichen Auswirkungen auf dem Güterhandel Irlands sind aufgrund der Pandemie, der noch anstehende Zollkontrollen für SPS-Güter und des Konflikts um das Nordirland-Protokoll noch nicht absehbar.


Geschäftspraxis

Daten & Fakten

Das Bild zeigt Irland.

Exportbericht Irland

Januar 1970, pdf 0,8 MB Herunterladen

AHK Irland

German-Irish Chamber of Industry and Commerce
5 Fitzwilliam Street Upper
Dublin 2
Irland
Tel.: +353/164243 00
Fax: +353/164243 99
E-Mail: info(at)german-irish.ie
Web: http://irland.ahk.de
 

Alle Ansprechpartner

Daten & Fakten

revenues:86.04 billion(2017 est.)expenditures:87.19 billion(2017 est.)
0.7634 (2013 est.)
$219,700,000,000
US 27.1%, UK 13.4%, Belgium 11%, Germany 8.1%, Switzerland 5.1%, Netherlands 4.9%, France 4.3% (2017)
$98,130,000,000
UK 29%, US 18.9%, France 12.1%, Germany 9.6%, Netherlands 4.1% (2017)

Vergleichen Sie Ihre potenziellen Zielmärkte miteinander. Ganz einfach und übersichtlich!

Länder vergleichen