Slowenien - Übersicht

© vdugrain/pixabay
Slowenisch
Ljubljana
Euro (EUR)

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Export, Import, Außenwirtschaft und Rating zu Slowenien.

Slowenien ist eine demokratische Republik in Mitteleuropa. Das Land wurde am 1. Mai 2004 als eines von zehn Beitrittsländern ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Größtes Problem: Nach dem Ende Jugoslawiens ist der genaue Grenzverlauf zwischen Slowenien und Kroatien immer noch nicht geklärt. Nun soll die EU eine Regelung finden.

Allgemeine Informationen

Daten & Fakten

Exportbericht Slowenien

Mai 2019, pdf 1,1 MB Herunterladen

AHK Slowenien

Deutsch-Slowenische Industrie- und Handelskammer
Poljanski nasip 6
1000 Ljubljana
Tel.: +386 1 252 88 60
E-Mail: ahk(at)ahkslo.si
Web: https://slowenien.ahk.de/

Alle Ansprechpartner

Daten & Fakten

Budget revenues:21.07 billion(2017 est.)expenditures:21.06 billion(2017 est.)
Exchange rates 0.7634 (2013 est.)
Exports $32,140,000,000
Exports - partners Germany 18.9%, Italy 10.7%, Austria 7.4%, Croatia 7.1%, France 4.8%, Poland 4.2%, Hungary 4.2% (2017)
Imports $30,380,000,000
Imports - partners Germany 16.5%, Italy 13.5%, Austria 9.3%, Turkey 5.8%, Croatia 4.8%, China 4.5% (2017)

Vergleichen Sie Ihre potenziellen Zielmärkte miteinander. Ganz einfach und übersichtlich!

Länder vergleichen